Sanierungsbedürftiges Fachwerkhaus und bebaubares Grundstück in schöner Lage!

Dresden - Weixdorf (Lausa) ist ein Ortsteil und zugleich ein Stadtteil der sächsischen Landeshauptstadt Dresden. Südlich gelegen grenzt die Dresdner Heide an Weixdorf und bietet optimale Möglichkeiten zum spazieren gehen. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind zu Fuß oder in wenigen Autominuten zu erreichen. Kindertagesstätten und Schulen sind in den nächsten Ortschaften vorhanden. Die verkehrsbedingte Anbindung ist sehr gut ( Autobahn, Schnellstraße, Öffentliche Verkehrsmittel..). Dresden ist ca. 25 Autominuten entfernt, Moritzburg ist ca. 15 Autominuten entfernt.

Garten
Details
Details
Details
Standort: Dresden
Objekt-Nr: LW-1259

Objekttyp:Einfamilienhaus
Vermietungsstatus:
Anzahl Räume:5
Vermietbare Fläche:110,0 m²
Kaltmiete je m²:0,00 €
Kaltmiete pro Monat:0,00 €
Kaufpreis:549.990 €

Dieses Einfamilienhaus würde Sie als Eigentümer nur ca. * im Monat kosten! Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen.

  • Beschreibung

    Zum Verkauf steht dieses denkmalgeschützte, sanierungsbedürftige Fachwerkhaus aus dem Jahr 1763 mit einer Fläche von ca. 110 m². Die Grundstücksfläche beträgt ca. 2700 m² Grundstücksfläche und ist mit einem weiteren Einfamilienhaus im vorderen Grundstücksteil bebaubar.

    Das Bestandsgebäude ist sanierungsbedürftig. Lediglich im Jahr 2014 wurden alle Fenster erneuert (Vorgaben des Denkmalschutzes wurden beachtet). Das Haus verfügt über Erdgeschoss, Obergeschoss und dem unausgebauten Dachgeschoss. Alte Türen und Bleiglaselemente lassen die lange Geschichte, welche dieses Haus erzählen könnte, nur minimal erahnen.

    Neben dem Bestandsgebäude kann ein weiteres Einfamilienhaus errichtet werden. Die Größe und Bauweise des Baukörpers muss sich unter Beachtung der Abstandsflächen in die nähere Umgebung einfügen. Erste Gespräche mit dem Denkmal- und Stadtplanungsamt ergaben folgenden mdl. Aussage zur Bebauung: Die Bebaubarkeit ist im vorderen Grundstücksbereich gegeben. Der Giebel sollte zur Straße ausgerichtet sein. Zwei Einfahrten auf dem Grundstück sind bereits vorhanden, sodass jedes Haus über eine eigene Einfahrt verfügen könnte. Im hinteren Grundstücksbereich befindet sich die Gartenfläche. Hier kann ein wunderbarer Relaxbereich angelegt werden und Sie können Ihrer Fantasie freien Lauf lassen. An der linken Grundstücksgrenze entlang verläuft der Schelsbach.

    Das Objekt ist teilerschlossen. Strom befindet sich bereits im Objekt. Die Medien Trinkwasser, Abwasser und Gas befinden sich in der Straße.

  • Daten

    EinheitLW-1259
    ObjekttypEinfamilienhaus
    Kaufpreis549.990 €
    Vermietbare Fläche ca.110,0 m²
    Käuferprovision6,96% inkl. 16% Mwst.
    ObjektzustandSanierungsbedürftig
    HaustypEinfamilienhaus
    Zimmer5
    Wohnfläche ca.110,0 m²
    Grundstücksfläche ca.2.700,0 m²
    Kaufpreis549.990,00 €
    Baujahr ca.1763
    ObjektzustandSanierungsbedürftig
    Anzahl Schlafzimmer4
    Anzahl Badezimmer1
    Denkmalschutzobjekt
    Energieausweiswird nicht benötigt
    Flurstück3/1
    Preis/m²4.999,91 €
  • Berechnung

    Daten zur Wohnung:
    Größe:110,0 m²
    Anzahl Räume:5
    Kaufpreis:
    Kaufpreis Wohnung:549.990 €
    Kaufpreis gesamt:549.990 €
    Wohnungseinnahmen:
    Mieteinnahme je m2:
    Mieter Nebenkosten je m2:
    Einnahmen / Ausgaben Rechnung
    Einhahmen pro Monat:
    Mieteinnahme Wohnung:0,00 €
    Nebenkostenvorauszahlung:
    verminderte Steuerlast:
    Ausgaben pro Monat:
    Zinsen 1,5%:
    Tilgung 2,5%:
    Hausgeld:
    Instandhaltung:
    Differenz zwischen
    Einnahmen und Ausgabenpro Monat:
      
    *

    *Bei der hier dargestellten Berechnung handelt sich um eine unverbindliche Beispielberechnung. Die genauen Zahlen lassen sich erst nach einer Bonitätsprüfung und einem Finanzierungsangebot einer Bank berechnen. Eine Haftung können wir für diesen Vorschlag nicht übernehmen. Beispielrechnung: 100.000 € Nettokreditbetrag, 1,52% eff. Jahreszins, 25,8 Jahre Laufzeit, Gesamtbetrag 115.000,00 €, mtl. Rate ca. 530,00 €. Der Kaufpreis ist gemäß MaBV in Raten zu zahlen. Das Angebot entspricht einem repr. Beispiel nach § 6a PAngV. Chancen und Risiken zur Immobilieninvestition werden auf dieser Webseite nicht erfasst!

  • Ausstattung

    • denkmalgeschütztes Fachwerkhaus aus dem Jahr 1763
    • sanierungsbedürftig (Fenster wurden 2014 bereits erneuert)
    • ca. 110 m² Wohnfläche
    • Erdgeschoss, Obergeschoss, unausgebautes Dachgeschoss
    • ca. 2.700 m² Grundstücksfläche
    • große Grünfläche für einen schön gestalteten Garten
    • Schelsbach an der linken Grundstücksgrenze
    • Brunnen vorhanden
    • ein weiteres Einfamilienhaus kann neben dem Bestandhaus errichtet werden
    • zwei Einfahrten sind bereits vorhanden
    • teilerschlossen; Strom befindet sich bereits im Objekt; Trinkwasser, Abwasser und Gas befinden sich in der Straße
  • Grundriss

  • Galerie

Ihr Ansprechpartner für diese Einfamilienhaus:

Falk Jäger

Falk Jäger

Immobilienverkäufer
mit über 10 Jahren Erfahrung.
Sie erreichen uns kostenfrei unter:

oder wir rufen Sie zurück:

Mit dem absenden meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur telefonischen Kontaktaufnahme mit Wohnungen24.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.