Historischer Ballsaal - Wiederbelebung in zentraler Großröhrdsdorfer Lage!

Großröhrsdorf ist eine sächsische Stadt im Landkreis Bautzen.Die Stadt an der Großen Röder liegt etwa 20 Kilometer östlich der Landeshauptstadt Dresden. Sie zieht sich südlich von Pulsnitz etwa vier Kilometer an der Alten Poststraße entlang. Autobahnanschlussstellen sind Ohorn und Pulsnitz an der A 4.Die nächstgelegenen Ortschaften im Umkreis der Stadt sind das unmittelbar östlich anschließende Bretnig-Hauswalde, Kleinröhrsdorf, Leppersdorf, Lichtenberg, Ohorn, Wallroda, Seeligstadt sowie die Städte Radeberg und Pulsnitz.

Standort: Großröhrsdorf
Objekt-Nr: LW-1180

Objekttyp:Mehrfamilienhaus
Vermietungsstatus:
Anzahl Räume:-
Vermietbare Fläche:1.600,0 m²
Kaltmiete je m²:0,00 €
Kaltmiete pro Monat:0,00 €
Kaufpreis:319.900 €

Dieses Mehrfamilienhaus würde Sie als Eigentümer nur ca. * im Monat kosten! Wie das geht? Wir zeigen es Ihnen.

  • Beschreibung

    Ein Objekt mit vielen Geschichten! Historisch erbaut um ca. 1905/1910 lässt die Fassade des Konzert- und Ballsaals „Grüner Baum' noch heute erahnen, wie prunkvoll das Gebäude gewirkt haben muss.

    Von innen wird man vom großen Ballsaal empfangen. Sehr selten, aber dennoch hier zu finden, die Emporen mit detailreichen Verzierungen. Im weiteren Bereich befindet sich der Gastraum und Küchenraum. Im hinteren Teil des Gebäudes erschließen sich die ursprünglichen Wohnräume. Der großflächige Dachboden belebt die Fantasie und Kreativität. Im idyllischen hinteren grünen Bereich des Grundstückes ist Platz zur Erbauung eines Wohnhauses.

    Die Grundfläche des Gebäudes liegt bei grob bei ca. 1.000 qm. Der neu bebaubare hintere Grundstücksbereich kann mit einer Fläche von ca. 1.100 qm abgetrennt werden und mit einem Wohnhaus bebaut werden.

    Das gesamte Objekt ist sehr sanierungbedürftig. Der Denkmalschutz bezieht sich nur auf den Ballsaal- und Konzertsaal. Das Nebengebäude mit Gastraum und Wohnbereichen steht nicht unter Denkmalschutz.

    Gemäß Informationen des Eigentümers in Korrespondenz mit dem Denkmalschutzamt gibt es Fördermaßnahmen, welche bei der Sanierung greifen könnten.

  • Daten

    EinheitLW-1180
    ObjekttypMehrfamilienhaus
    Kaufpreis319.900 €
    Vermietbare Fläche ca.1.600,0 m²
    Käuferprovision7,14% inkl. 19% Mwst.
    ObjektzustandSanierungsbedürftig
    HaustypMehrfamilienhaus
    Wohnfläche ca.1.600,0 m²
    Grundstücksfläche ca.3.314,0 m²
    Kaufpreis319.900,00 €
    Baujahr ca.1905
    ObjektzustandSanierungsbedürftig
    Denkmalschutzobjekt
    Energieausweiswird nicht benötigt
    Wesentlicher EnergieträgerGas
    Flurstück214/1 + 213/1
    Preis/m²199,94 €
  • Berechnung

    Daten zur Wohnung:
    Größe:1.600,0 m²
    Anzahl Räume:-
    Kaufpreis:
    Kaufpreis Wohnung:319.900 €
    Kaufpreis gesamt:319.900 €
    Wohnungseinnahmen:
    Mieteinnahme je m2:
    Mieter Nebenkosten je m2:
    Einnahmen / Ausgaben Rechnung
    Einhahmen pro Monat:
    Mieteinnahme Wohnung:0,00 €
    Nebenkostenvorauszahlung:
    verminderte Steuerlast:
    Ausgaben pro Monat:
    Zinsen 1,5%:
    Tilgung 2,5%:
    Hausgeld:
    Instandhaltung:
    Differenz zwischen
    Einnahmen und Ausgabenpro Monat:
      
    *

    *Bei der hier dargestellten Berechnung handelt sich um eine unverbindliche Beispielberechnung. Die genauen Zahlen lassen sich erst nach einer Bonitätsprüfung und einem Finanzierungsangebot einer Bank berechnen. Eine Haftung können wir für diesen Vorschlag nicht übernehmen. Beispielrechnung: 100.000 € Nettokreditbetrag, 1,52% eff. Jahreszins, 25,8 Jahre Laufzeit, Gesamtbetrag 115.000,00 €, mtl. Rate ca. 530,00 €. Der Kaufpreis ist gemäß MaBV in Raten zu zahlen. Das Angebot entspricht einem repr. Beispiel nach § 6a PAngV. Chancen und Risiken zur Immobilieninvestition werden auf dieser Webseite nicht erfasst!

  • Ausstattung

    • massiv gebauter Ballsaal "Grüner Baum" mit Nebenräumen in ruhiger Lage - um 1905 gebaut
    • denkmalgeschütohne Denkmalschutz
    • ca. 1.600 m² Wohnfläche (grob geschätzt)
    • ca. 3.314 m² Grundstücksfläche
    • 3 Vollgeschosse
    • Keller vorhanden
    • EG mit großem Ballsaal, Gast- und Küchenraum sowie im hinteren Teil mit ehemaligen Wohnräumen
    • unausgebauter Dachboden - sehr großflächig
    • Gasheizung
    • Stromversorgung anliegend / Elektroinstallation veraltet
    • Holzfenster mit Einfachverglasung
    • modernisierungs-/ sanierungsbedürftig
  • Grundriss

  • Galerie

Ihr Ansprechpartner für diese Mehrfamilienhaus:

Falk Jäger

Falk Jäger

Immobilienverkäufer
mit über 10 Jahren Erfahrung.
Sie erreichen uns kostenfrei unter:

oder wir rufen Sie zurück:

Mit dem absenden meiner Daten erkläre ich meine Einwilligung zur telefonischen Kontaktaufnahme mit Wohnungen24.
Vielen Dank für Ihre Anfrage.